All-Dynamics Software GmbH Homepage
CMS
Content Management System enlogic.cms
enlogic
 
 
 
 
CMS

enlogic:show Software Version 1.9.2 verfügbar!
 
Das zweite Update für die Digital Signage Software enlogic:show Release 1.9 ist verfügbar.
 
Überblick über die wichtigsten Änderungen:
  • Playliste: manuelle Playlisten rechnen nun beim Speichern die Gesamtlaufzeit aus und übergeben diese bei Bedarf an die Sequenz-Bearbeitung.
  • Playliste/Channels/Inhaltsbearbeitung: Die Module Channels und Playlisten zeigen die Gesamtabspieldauer sofern dies möglich ist.
  • Benutzerverwaltung: In der Ansicht der Geräte wurde die Beschreibung und Auflösung zur besseren Orientierung aufgenommen.
  • Inhaltsbearbeitung: Wenn ein neues Inhaltsmodul generiert wird, welches nicht Medien-bezogen ist, erscheint ein Assistent zum Laden von Inhaltsvorlagen.
  • Inhaltsbearbeitung: Wenn eine neue Sequenz angelegt wird, besonders bei vielen Sequenzen wenn bereits ein Scrollbalken vorhanden ist, wird automatisch zur neuen Sequenz gescrollt.
  • Inhaltsbearbeitung: Das Verhalten bei Auflösungen kleiner 1300px, kann nun über "Einstellungen -> Benutzereinstellungen" definiert werden ob der Bereich "Einstellungen dieser Sequenz" ausgeblendet ist oder nicht. Standard ist "immer anzeigen".
  • Inhaltsbearbeitung: Es wurde eine Schaltfläche zum schnellen Speichern des Inhaltes, ohne einen Rücksprung zum Zeitplan, integriert.
  • Freestyle2: Der Bildauswahl-Requester ist nun etwas transparent, und an den rechten Rand ausgerichtet, damit Änderungen gleich sichtbar werden.
  • Freestyle2: Folien können nun über eine Drag&Drop Funktion verschoben werden.
  • Freestyle2: Duplizierte Folien/Layer werden nun direkt hinter dem duplizierten Objekt in die Liste eingefügt und nicht, wie bisher, am Ende der Liste.
  • Freestyle2: Es wurde eine zusätzliche Zeitleisten-Ansicht zum Steuern von Timeline-Events eingefügt.
  • Channels: Es wurde ein generisches Ereignis integriert welches die Ende-Erkennung von angezeigten Modulen des Channels erkennt und entsprechend auslösen kann.
  • Channels: Das Bezeichnungsfeld wurde entfernt und stattdessen nun der Name des Channels verwendet.
  • Geräte/Überwachung: Es gibt nun die Möglichkeit nach Text zu filtern.
  • Geräte: Es ist nun in der Konfiguration von Geräten/Gruppen möglich, analog zu Standard-Styles und Inhalt, ein Standard-Layout-Vorlage zu definieren. Jedes mal, wenn eine neue Sequenz angelegt wird, wird diese mit den Inhalten der Vorlage vorbestückt.
  • Geräte: Standard-Styles können nun gelöscht werden.
  • Raumplanung: Es gibt nun die Möglichkeit die Anzeigezeit einer Buchung unabhängig von der Start/Endzeit zu definieren.
  • Raumplanung: Beim Bearbeiten vorhandener Räume wird nicht jedesmal die ganze UI neu geladen. Dies hat bei Installationen mit vielen Räumen einen deutlichen Geschwindigkeits-Zuwachs.
  • Raumplanung: Neue oder aktuell bearbeitete Räume werden in der linken Liste markiert.
  • Raumplanung: Aktuell bearbeitete Events werden in der Hauptansicht markiert und der Viewport so verschoben das diese Events sichtbar werden.
  • Raumplanung: Für Räume können nun Schlagworte (Tags) vergeben werden.
  • Raumplanung: Es wurden Text-Filter Funktionen für Räume integriert (Raumliste/Termin-Übersicht).
  • Raumplanung: Der Firmen-Name wird nun auch in der Raum/Termin-Übersicht angezeigt.
  • Zeitplan: Es wurde eine Schaltfläche zur Anzeige der Geräte-Einstellungen im Kopfbereich des Kalenders aufgenommen.
  • Zeitplan: Bei der Datumsauswahl wurde eine Schaltfläche hinzugefügt die immer zum aktuellen (heutigen) Tag springt.
  • XML-Tabelle: Die Hintergrundfarbe ist nun auswählbar.
  • Vorlagen: Es gibt nun eine Funktion um ein "Home"-Verzeichnis für einen User auszuwählen. Die Funktion legt automatisch alle nötigen Verzeichnisse an und setzt die entsprechenden Rechte. Sollte das Verzeichnis bereits vorhanden sein werden nur die Rechte adaptiert.
  • Menü: Wenn keine Rechte auf Zeitplan, Erweiterungen oder Geräte vorhanden sind, werden diese Menüpunkte nun auch nicht mehr angezeigt. Sollte ein Benutzer dennoch einen Einsprungspunkt gesetzt haben der in einen dieser Bereiche berweisst wird er auf die Seite zum Passwortwechsel (unter Einstellungen) abgesetzt. Dies ist immer verfügbar. Da es kein explizites Recht auf den Zeitplan gibt, gilt hier ob der User mindestens Rechte bei einem Gerät hat.
  • RSS: Das RSS-Modul unterstützt nun einen HTML-Modus der HTML-Formatierungen innerhalb eines Feeds richtig anzeigt.
  • CUS: Wenn beim Bearbeiten eines Inhaltes die Sperrzeit abgelaufen ist, wird nun alle 30s geprüft ob ein anderer Benutzer den Inhalt übernommen hat. Ist dies der Fall wird dies angezeigt und die Schaltflächen zum Speichern werden deaktiviert. Vorher war bis zum Zeitpunkt des Speicherns nicht klar, ob eine Übernahme vorlag und das Speichern nicht durchgeführt werden konnte.
  • Einstellungen: Es gibt einen neuen Bereich "Benutzer-Einstellungen", unter dem in Zukunft persönliche Einstellungen möglich sind.
 
 

Content-Management-Server Content-Management-Server
enlogic:show 1.9.8
enlogic:show Update 1.9.7 verfügbar!
enlogic:show Version 1.9.6 verfügbar
enlogic:show Version 1.9.5 veröffentlicht
enlogic:show Release 1.9.4 verfügbar
enlogic:show Version 1.9.3 verfügbar!
Erste Beta von enlogic:show 1.9.3
Digital Signage Software enlogic:show 1.9.2 verfügbar!
enlogic:show Update 1.9.1 verfügbar!
enlogic:show Version 1.9.0 veröffentlicht!
Erste Beta von enlogic:show 1.9.0.
enlogic:show Version 1.8.1 verfügbar
enlogic:show Version 1.8.0 veröffentlicht!
Erste Beta von enlogic:show 1.8.0!
enlogic:show Version 1.7.2 verfügbar
enlogic:show Version 1.7.0 ist fertig!
Update enlogic:show Version 1.6.3!
enlogic:show Version 1.6.2 verfügbar!
Neue enlogic:show Produkt-Website!
enlogic:show Version 1.6.0 verfügbar!
enlogic:show Version 1.5.2 ist nun verfügbar!
enlogic:show Version 1.5.1 verfügbar!
Version 1.5.0 von enlogic:show - digital signage system wurde soeben freigegeben.
enlogic:show Version 1.4.5 verfügbar!
enlogic:show Version 1.4.0 verfügbar!
enlogic:show Digital Signage Version 1.3.0 verfügbar!
enlogic:show Version 1.2.0 verfügbar!
enlogic:show virtueller Drucker-Treiber
enlogic:show Version 1.1.0 verfügbar!
enlogic:show ist fertig! Testen Sie, wie einfach ein Digital-Signage System sein kann
enlogic:show erreicht Beta-Stadium
Neue Version von Easy2Photo
NuCellSys wählt enlogic.cms als Basis Ihrer Webseiten-Pflege
Wüstenstrom startet mit enlogic.cms einen kompletten Relaunch Ihrer Websites
Projektstart enlogic:show Digital Signage System
Update: phuglify Version 1.8 released!
Karlshöhe Ludwigsburg online mit neuem Internet-Auftritt!
Robert Maier GmbH startet neuen Web-Auftritt mit enlogic.cms
enlogic.cms im Intranet der Integralis GmbH
Doppelter Virenschutz bei All-Dynamics!
enlogic.cms mit Active-Directory-Integration und SingleSignon
Update: phuglify Version 1.7 released!
neckaralbmobil.de goes enlogic.cms!
Bluetooth-Support für Easy2Photo!
Borderzone startet neue Website und Extranet mit enlogic.cms.
enlogic.cms Export-Client für statische Webseiten veröffentlicht.
enlogic.cms Server für weitere Plattformen verfügbar.
SSL/TLS-Support für IPW-Server
Erweiterter Spam-Schutz bei All-Dynamics.
touch2cars Version 1.0 veröffentlicht.
IRIMI Systems und Dreifeld AG lizenzieren enlogic-Technologie.
MyDoom chancenlos an den All-Dynamics Mailservern gescheitert.
Borderzone realisiert Webauftritt mit enlogic.cms.
Werkpoint beauftragt All-Dynamics mit der Entwicklung von Photodruck-Applikation.
Kostenloser Spam-Schutz für Email-Postfächer bei All-Dynamics.
Website-Launch WS Reformer GmbH.
enlogic.cms Version 3.0.7 ab sofort verfügbar.
Weitere Meldungen im News-Archiv...
  Quelle: /Unternehmen/NewsStand: 26.03.2015 
CTI
 Top 
enlogic
  (c) 2003-2018 All-Dynamics Software GmbH